Heimisches Fecht-Turnier für Paderborn ein voller Erfolg

Nicht nur sensationelle Ergebnisse, sondern auch eine tolle Stimmung sowie internationale Beteiligung bei bestem Wetter lassen das alljährliche 3-Hasen-Turnier zu einem erfolgreichen Sportevent werden. Am vergangenen Wochenende ließ nicht nur das Wetter keine Wünsche übrig, sondern auch für unsere Paderborner Fechter lief es blendend. Mit Lotte Roggel, Max Brinkhoff sowie Timo Schmidt im Finale gegen den ebenfalls aus Paderborn stammenden Thilo Voß konnten in den Einzelwettbewerben die Titel in der Paderstadt verbleiben. Im Mannschaftswettbewerb konnten sich die Paderborner gegen die Konkurrenz aus Hannover und Hamburg ungeschlagen durchsetzen. Das Team, bestehend aus Lotte Roggel, Elisabeth Lützelsberger, Uwe Golüke und Kapitän Boris Redlich holte damit den begehrten Wanderpokal wieder nach Hause. Insgesamt mehr als 150 Fechter aus dem gesamten Bundesgebiet sowie den Niederlanden, England und China besuchten dieses Jahr diese einmalige Veranstaltung.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare sind deaktiviert.